maschenplan

7. Januar 2007

ich will einen gestrickten dackel

genau. schon immer. aber alle verwandten/ bekannten strickprofis kann ich gerade mal zu einem gestrickten schal bewegen. seit ich die strickzeitschrift “die masche” mit einer anleitung zum dackelstricken mein eigen nenne, weiß ich auch warum: man muss das studieren. dagegen ist jeder bauplan eine kindergartenzeichnung.

ich will aber trotzdem einen gestrickten dackel. und zwar genau diesen.

deshalb warte ich gespannt, dass etsy die überarbeitung seines “alchemy“-bereich abschließt. dort können dann nämlich erprobte strickasse meine anfrage ersteigern. meine letzte hoffnung.

da ich mir sicher bin, dass es jeden brennend interessiert, wie dieses thema weiter geht, bleibe ich dran und werde über noch so kleine fortschritte detailliert berichten.